Wartungsverträge

Softwarewartung

Der Abschluss eines Software-Wartungsvertrages ist ein Bestandteil des Kaufvertrages einer unserer Softwareprodukte. Dabei richtet sich die Höhe des mtl. Software-Wartungsbetrages nach der Anzahl der gleichzeitig zugreifenden Nutzer und der Zahl der Abrechnungsfälle.

Der Vertrag sichert Ihnen eine Reaktionszeit sowie die kostenfreie Nutzung der Hotline und der Fernwartung zu.
Des weiteren sind Programm-Updates sowie kleinere individuelle Änderungen im Preis inbegriffen.
Der Software-Wartungsvertrag beginnt nach der lauffähigen Übergabe des Projektes.

Serverwartung

Mit Abschluss eines Server-Wartungsvertrages sichern Sie sich eine definierte Reaktionszeit im Falle eines Serverdefekts.
Ein Leihservice sichert die schnelle Wiederherstellung einer arbeitsfähigen IT-Umgebung.
Die Wiederherstellung bis Betriebssystem-Ebene ist im Wartungspreis enthalten.