Schulungen

Alle Schulungen werden von versierten Systembetreuern geführt, die Beispiele sind praxisnah gewählt und resultieren teilweise aus der täglichen Arbeit mit dem Produkt. Bei der Lösung von Beispielaufgaben werden Sie individuell von mehreren Betreuern unterstützt, damit das Wissen auch "sitzt". Die Schulungen werden in unseren Schulungsräumen in Halle/S. durchgeführt und beginnen um 9:00 Uhr. Bei einem gemeinsamen Mittagessen kommt man sich näher und kann auch manches individuelle Problem lösen. Die Schulungen enden um 16:00 Uhr, wir kümmern uns selbstverständlich um eine Übernachtung in der Umgebung. Mit einer selbstständig zu lösenden Testaufgabe wird das erworbene Wissen zertifiziert. Außerdem nehmen Sie natürlich umfangreiches Schulungsmaterial mit nach Hause. Haben Sie beim Arbeiten mit dem neu erworbenen Wissen noch Fragen in Ihrer Einrichtung, können Sie gern bei uns anrufen, Sie erhalten die Ansprechpartner während der Schulung. Sollten Sie keine Schulung finden, die Ihren Wünschen entspricht, so rufen Sie uns an, wir vereinbaren individuelle Schulungspläne, bei Bedarf auch bei Ihnen vor Ort.

 

ProSD - Updateschulung "Neuigkeiten der aktuellen Version"

- Arbeiten mit der neuen Version

- Selbstständiges Lösen von Praxisbeispielen mit den neuen Möglichkeiten

 

ProSD - Schulungsreihe "Vom Anwender zum Administrator"

Grundkurs

- Arbeiten mit ProSD – Soziale Dienste

- Neuaufnahme von Kunden in der Verwaltung und im begleitenden Dienst

- Anlage/Verwaltung von Kostenstellen/Kostenträgern

- Zuordnung von Sachkonten und Kostensätzen

- Rechnungsübergabe in die Finanzbuchhaltung

- Arbeiten mit der Kundenkartei, Pflichtfeldern und individuellen Einstellungen

- Erstellung von Entwicklungsberichten und Beobachtungsbögen

- Arbeiten mit der Fachausschussverwaltung

- Kostenträgersplitting und Rückrechnung

Level I

- Verwaltung von Daten in der erweiterten Kundenkartei von ProSD

- Arbeiten mit Excel-Export, Erstellung individueller Profile

- Tabellen im Excel analysieren

- erweiterte Excel Funktionalität anwenden

- Gruppierung und Serienbriefe

Level II

- Arbeiten mit dem Enterprise-Manager des Microsoft SQL-Servers

- Installation von ProSD und Arbeiten mit dem ProSD-Administrator

- Anlage von SQL-Server-Nutzern und ProSD-Nutzern, Rollenverwaltung

- Arbeiten mit der ProSD-Rechteverwaltung

- die Verteilung von Updates

- Einweisung in die Datenstruktur von ProSD

 

Level III (Admin-Lehrgang, Dauer: 3 Tage)

- Auffrischung des Wissens aus dem Grundkurs, Level I und Level II

- Die Datenstruktur von ProSD (Stammdaten, Bewegungsdaten, Archivdaten)

- Arbeiten mit dem Microsoft SQL-Server Management Studio

- Erstellen einiger Beispielsichten als Stammdaten-Auswertung und Archiv-Abfragen

- Arbeiten mit Microsoft Visual Studio und VB.net

- Die Objektstruktur von ProSD

- Arbeiten mit ProSD - Objekten in eigenen VB.net - Anwendungen (Forms & Reports)

- Einbindung von eigenen Programmen in das ProSD-Regiezentrum

 

ProSD - Schulungsreihe  "Begleitender Dienst" 

- Arbeiten mit der Vorlagenverwaltung in der Mandanteneinstellung von ProSD

- Arbeiten mit dem Modul "Beobachtungsbogen"

- Erstellen von Fragen im Fragepool

- Erstellung von Beobachtungsbögen

- Arbeiten mit den erstellten Beobachtungsbögen in der Kundenkartei

- Arbeiten mit der Fachausschussverwaltung

- Anlegen von Fachausschussterminen

- Anlegen von Kunden und Ansprechpartnern in der Fachausschussverwaltung

- Erstellen von Serienbriefen und Vorstellungslisten

- Anlegen von Fachausschussbögen und /-protokollen für Kunden über die

  Fachausschussverwaltung und der Kundenkartei

 

Schulungsreihe "Microsoft SQL-Server"

- Serverhardware und Infrastruktur

- ProSD - ein Client/Server Programmsystem

- Einweisung in die Datenstruktur von ProSD, SQL-Server-Nutzer einrichten und verwalten

- Datenbankrollen verwenden

- Wartung und Backup

- Arbeiten mit ProSD-Tabellen und dem DTS-Assistent

- Abfrage auf ProSD-Tabellen mit dem Query-Analyzer erstellen

- Einführung in den SQL-Server-Profiler

- Replikationen einrichten und verwalten

 

Schulungsreihe "Sage - Personalwirtschaft"

Bescheinigungswesen

- Berichtsarchivierung, Bescheinigungswesen

- Verdiensterhebung für das Statistische Landesamt

- Meldungen nach dem Schwerbehindertengesetz

- Einrichten der Daten für die Berufgenossenschaft

- Formular Abrechnungsinformation

- Erstellen der Lohnsteuerbescheinigung

-Zusätzliche Zeilen auf der Lohnsteuerbescheinigung

Lohnseminar zum Jahreswechsel

- neue gesetzliche Regelungen

- Lohnsteuerbescheinigung, Lohnsteueranmeldung per ELSTER

- SV-Rechengrößen im neuen Jahr

- Arbeiten mit den Beitragsnachweisen und DEÜV- Meldungen

- Neuerungen im Abrechnungssystem

- Aktuelle Tipps und Tricks

- Checkliste zum Jahreswechsel

 

Schulungsreihe "Sage - Finanzbuchhaltung"

Sage Office Line Rechnungswesen

- Bedienelemente des Regiezentrums und des Hauptmenüs

- Vornehmen der Grundlageneinstellungen

- Erfassen der Stammdaten

- Stammdatenlisten/ Einstellen von individuellen Listen mit dem Berichtsassistenten

- Erfassen von Geschäftvorfällen in der Bucherfassung, Saldovortragsbuchungen

- Buchung im Ein-/ Verkaufsbereich , offene Posten buchen

- Aufteilungsbuchung, Buchen von Einmalvorgängen, Buchen im Dialog und im Stapel,

- Wiederkehrende Buchungen, Schnellerfassung

- Auswertungen und Bildschirmauskunft (z.B.: Buchungsjournal/ Kontenblätter)

- Mahnwesen – Mahnungen vorschlagen, drucken und verwalten

- Zahlungsverkehr – Zahlungen und Lastschriften vorschlagen und ausführen

- Perioden- und Jahresabschluss

- Kurzer Überblick über die Zusatzmodule der OL Rechnungswesen

Sage Office Line Anlagenbuchhaltung

- Erhöhte Absetzung, Gebäudeabschreibung, Preisindizes, Sonderabschreibung

- Festkonteneinrichtung, Gruppenkennzeichen

- Anlagenstamm, Stammdaten bearbeiten

- Steuerliche AfA, Kalkulatorische AfA, Sachkonten

- Kostenstellen, Kostenträger

- Stammdatenliste und deren Selektionsmöglichkeiten

- Anlagebuchungsassistent, Buchen in der Dialogerfassung, Anlagenumbuchungs- Assistent

- Zugang/Teilzugang, Abgang/Teilabgang

- Teilwertabschreibung, Außerplanmäßige Absetzung

- Zuschreibung, Umbuchung, Teilumbuchung

- Anlagenspiegel, kalkulatorische Abschreibungsübersicht Kostenstellen, Kostenträger

- Besonderheiten der Kalkulatorischen Abschreibung

- Abschreibungsauskunft und Simulation von Abschreibungsbuchungen

 

Schulungsreihe "Arbeiten mit Microsoft MS-Word und ProSD"

Microsoft-Word - Basiskurs

- Umgang mit MS-Word - Hilfesystem

- Arbeiten mit Rechtschreib- und Grammatikprüfung

- Texte erstellen und abspeichern

- Editierservice in MS-Word

- Formatierungen, Textvorlagen, Text und Tabulatoren, Tabellen

- Serienbrief - Management

- Zugriff auf ProSD-Daten

- Herstellen von Serienbriefen mit ProSD-Adressen

Microsoft-Word - Spezialkurs

- Arbeiten mit Aufzählungen und Nummerierungen

- Einfügen von Feldern in Texte

- Erstellen von Anwendungen und Vorlagen

- Formulare erstellen und anwenden

- OLE und DDE

- Grafiken importieren und bearbeiten

- Fußnoten erstellen und verwalten

- Inhalts- und Stichwortverzeichnisse erstellen

- Zentral- und Filialdokumente

- Mit Makros arbeiten

- ODBC - Spezial, MS - Query - Spezial

- Anschreiben mit Daten aus der Kundenkartei von ProSD

 

Arbeiten mit Microsoft Excel und ProSD

Microsoft-Excel - Basiskurs

- Die Grundstruktur von Microsoft Excel

- Arbeiten mit MS-Excel – Hilfesystem

- Tabellen erstellen und abspeichern

- Arbeitsmappen anlegen und abspeichern

- Zellen verschieben, kopieren und löschen

- Mit Funktionen arbeiten

- Formatierungen, Farben, etc., Diagramme erstellen

- 3D - Arbeitsblätter

- Der ProSD - Excel - Export

- ProSD - Daten in Excel analysieren

Microsoft-Excel - Spezialkurs

- Weiterführende Formeln und Funktionen

- Arbeiten mit Datenlisten

- Zielwertsuche

- Konsolidieren

- Der Szenario - Manager

- Der Solver - ein Addin

- Arbeiten mit Pivot – Tabellen

- Erstellen von benutzerdefinierten Funktionen

- Landkarten und Microsoft Map

- MS-Excel - Vorlagen

- ODBC - Spezial

- MS-Query - Spezial

- Erstellen von Diagrammen zu ProSD - Daten

 

Arbeiten mit Microsoft-Access und ProSD

Microsoft-Access - Basiskurs

- Datenbank - Einführung, Funktionsübersicht

- das Hilfesystem von Microsoft-Access

- Tabellen anlegen und Dateneingabe

- mit Abfrage arbeiten, Abfragetypen

- Formulare erstellen und an Daten binden

- Berichte erstellen mit dem Berichts-Assistenten

- Arbeiten mit verbunden Tabellen

- ODBC - eine Einführung

- auf ProSD-Tabellen zugreifen und auswerten

Microsoft-Access – Spezialkurs

- Theoretische Datenbank-Grundlagen

- Der Datenbankentwurf, Normalisierung

- Tabellen miteinander verbinden

- Abfragen über mehrere Tabellen

- SQL-Grundlagen beherrschen

- Erweiterte Steuerelemente im Formular

- Gruppieren im Bericht

- Access Data - Project

- Das ADP von ProSD untersuchen

- Eigene Auswertungen zu ProSD- Daten mittels ADP